Hofmaier wurst rückruf. Rückruf von

Bei Netto Marken

hofmaier wurst rückruf

Die drei Betroffenen in Niedersachsen sind zwischen 50 und 90 Jahre alt. Welche Charge der Wurst ist vom Rückruf betroffen? Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Rückruf: Kunststoffteile — Hersteller ruft Hofmaier Cabanossi via Netto Marken-Discount zurück — Produktwarnung Produktwarnung1 Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Sie erhalten den vollen Kaufpreis auch ohne Vorlage des Kassenbons zurück. Uns ist es wichtig, unsere Leser allumfassend zu informieren. Betroffen vom sind alle Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum22. Produktrückruf aktuell August 2019: Vorsicht, Verletzungsgefahr! Bis zu 37 weitere Personen sind wohl nach dem Verzehr der mit Keimen belasteten Wurst von Wilke erkrankt. Verkauft wurde es in allen Filialen von Netto Marken-Discount.

Next

Rückruf von

hofmaier wurst rückruf

Das Produkt kann in allen Netto-Filialen zurückgegeben werden. Zudem messen und werten wir die Besuche aus, um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschwächten gefährdet. Bei der Frau, die 2018 verstorben ist, könne nicht mehr abschließend geklärt werden, ob Listerien-Keime aus der Wilke-Wurst ihren Tod verursacht haben. Auf Grund des vorsorglichen Verbraucherschutzes ruft der Marken-Discounter Netto aktuell eine Wurst aus seinem Sortiment zurück. Finnentrop dpa - Die Firma Metten Fleischwaren ruft eine bestimmte Partie Cabanossi-Würste der Marke «Hofmaier» zurück, die bundesweit von der Handelskette Netto Marken-Discount verkauft wurden. Bei einer der verstorbenen Personen ist jedoch eine andere Erkrankung die Todesursache, bei der zweiten ist unklar, ob die Keime verantwortlich sind.

Next

Nettos in ganz Deutschland betroffen: Diese beliebte Wurst sollten Sie lieber nicht essen

hofmaier wurst rückruf

Mit Rückrufaktionen möchten Unternehmen einen möglichen Schaden beim Verbraucher abwenden. Doch auch Rückrufaktionen aus anderen Branchen wie etwa der Automobilindustrie, Elektronikbranche oder Textilindustrie sowie Rückrufe von Spielwaren oder Tierfutter finden Sie in dieser Übersicht. Das Unternehmen, das seine Wurst auch unter anderem Namen verkauft hat, hat seine Produktion inzwischen gestoppt und Insolvenz angemeldet. Andere Verbrauchsdaten des Produktes, der Marke oder andere Produkte des Herstellers sind vom Rückruf nicht betroffen. Immer wieder werden zurückgerufen, weil etwas mit der Qualität nicht stimmt. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier. Listerien-Keime in Niedersachsen: Wilke hat Wurst unter anderem Namen verkauft Der Skandal um die mit Listerien- Keimen belastete war am 2.

Next

Netto Rückruf: Gefährliche Plastikteile in beliebtem Lebensmittel

hofmaier wurst rückruf

Bei der Produktion von Lebensmitteln kommt es vor, dass diese während des Herstellungsprozesses durch Fremdkörper verunreinigt werden. Je nach Größe, Beschaffenheit und Material des verschluckten Teils können beim Kauen Verwundungen im Mund- und Rachenraum auftreten. . Auch Produktrückrufe finden wir ungemein wichtig. Fleischprodukte des Unternehmens sind für zwei Todesfälle in Südhessen verantwortlich. Sie können das Produkt in einer Netto Filiale zurückgeben.

Next

Rückruf: Listerien

hofmaier wurst rückruf

Dabei spielt es keine Rolle, ob nur ein falsches Etikett aufgedruckt wurde oder Fremdkörper, beziehungsweise Bakterien die gekommen sind. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass rote Kunststoffteile in der Wurst als Fremdkörper enthalten sind, teilte Metten im sauerländischen Finnentrop mit. Besonders bei Schwangeren ist eine Listeriose sehr gefährlich, da sie fatale Folgen für das ungeborene Kind haben kann. Gerade wenn sich diese auf den Lebensmittelbereich beziehen. Sind in einem Nahrungsmittel giftige oder schädliche Substanzen, sollten so viele Personen wie möglich davor gewarnt werden. Es geht uns nicht darum, die Unternehmen schlecht zu machen. In der bei Netto verkauften Wurst könnten Plastikteile enthalten sein.

Next

Übersicht Rückrufaktionen für Produkte

hofmaier wurst rückruf

Noch nicht verkaufte Packungen seien bei Netto Marken-Discount aus dem Sortiment genommen worden. Weil Aprikosenkerne kürzlich zu große Mengen Blausäure enthielten, sind sie zurückgerufen worden. Es kann zu Frühgeburt, schweren Schädigungen oder sogar zum Absterben des Fötus kommen. Nun kommen möglicherweise die Fälle aus Niedersachsen hinzu. Wer Produkte vom Verbraucher zurückruft handelt verantwortungsbewusst.

Next